Fach­informatiker (m/w/d)

Fach­informatiker (m/w/d)

In der Berufsgruppe Informations­technik erfolgt die Beschulung von Fachinformatikern (m/w/d) im Rahmen der Berufsausbildung im dualen System. Während der gesamten 3 jährigen Ausbildung ist der Unterricht in der Berufsschule zu besuchen.

Fachinformatiker (m/w/d) können wählen zwischen den Fachrichtungen Systemintegration und Anwendungs­entwicklung

Ausbildungs­inhalte

In der Berufsschule erfolgt ein Theorie-, Labor- und Werkstattunterricht in folgenden Bereichen:

  • Planung, Installation und Konfiguration vernetzter IT Systeme
  • Sofwareanwendung, -anpassung und -entwicklung
  • Betriebswirtscha!liche Geschä!sprozesse
  • Markt- und Kundenbeziehungen
  • Fachliches Englisch


Aus den Leistungen in diesen Bereichen ergibt sich im Zeugnis eine Note für die Lernbereiche der jeweiligen Fachstufe und eine fachtheoretische Abschlussnote.

 

Dauer

Die Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) dauert 3 Jahre.

Abschluss

Fachinformatiker (m/w/d)

Suche

Sie interessieren sich für das Abitur am Technischen Gymnasium?

Eine Anmeldung ist bis zum 01.03.2024 möglich.