Das Kompetenz­zentrum

für gewerblich - technische Bildung

Aktuelles

Berufs-und Studieninformationstag der Jahrgangsstufe 1 am 26.10.2022

Am 26.10.2022 fand am Technischen Gymnasium der Gewerblichen Schule Göppingen der schulinterne Berufs- und Studieninformationstag statt. Der Tag begann nach den ersten zwei Schulstunden, in welchen wir normalen Unterricht hatten. Alle Schüler:innen der Jahrgangsstufe 1, sowie die Vertreter:innen der einzelnen Betriebe und Aussteller trafen sich um 9 Uhr in unserem großen Besprechungsraum. Dort wurde uns von Frau Christakidis genau erklärt, was nun auf uns zukommt. Insgesamt waren neun Aussteller bei uns an der Schule, darunter Betriebe wie die Netze BW, Grüner Systemtechnik, Eberspächer aus Esslingen und MAG aus Eislingen, sowie Vertreter von IHK und Handwerkskammer, der Bundespolizei und drei Studienbotschafter.

Zum Artikel

Netzwerk Technikerschule

Rund 50 Ehemalige treffen sich an der Göppinger Fachschule für Technik.Seit 1955 bietet die Göppinger Fachschule für Technik die Weiterbildung zum Techniker bzw. zur Technikerin an. Sie baut auf einer gewerblich-technischen Ausbildung und entsprechender Berufserfahrung auf. Noch nicht ganz so lange, aber auch bereits über 20 Jahre, rundet der so genannte „Ehemaligenabend“ das Angebot der Schule ab und bietet ehemaligen Absolventinnen und Absolventen der Schule die Möglichkeit, ihre Klassenkameradinnen und –kameraden, die früheren Lehrkräfte sowie die Räumlichkeiten der Schule wiederzusehen. Die Gelegenheit hierzu nutzten am Abend des 15. November – nach zwei Jahren „Pandemie-Pause“ – wieder einmal rund 50 „Ehemalige“.Franz

Zum Artikel

Aktuelle Stellenausschreibung

Wir suchen zum Schuljahr 2023/2024 für den Bereich System- und Informationstechnik / Informatik eine Wissenschaftliche Lehrkraft (m/w/d). Sie gestalten den Unterricht in Theorie und Labor in den verschiedenen Bildungsgängen der Schule. Sie arbeiten im Team mit engagierten Kolleg:innen. Sie sorgen für eine kontinuierliche Weiterentwicklung des Unterrichtes. Sie arbeiten in modernen Laborräumen. Sie erhalten eine qualifizierte berufsbegleitende Ausbildung. Sie erhalten eine Vergütung nach TV-L; eine Verbeamtung ist möglich. Sie besitzen die Qualifikation als Ingenieur / Master / Bachelor im BereichSystem- und Informationstechnik / Informatik und verfügen über eine mehrjährige Berufserfahrung? Sie haben Lust auf die Arbeit mit jungen Menschen in der

Zum Artikel

Exkursion der Fachschule für Technik am 28.09.2022

Die jährliche Exkursion der Fachschule für Technik startete am 28.09.2022 mit dem Besuch einer Boulderhalle in Eislingen. Alle Teilnehmer zeigten viel Engagement dabei, die steilen Herausforderungen in zwangloser und entspannter Atmosphäre zu meistern. Jeweils zum Beginn der Weiterbildung haben die angehenden Technikerinnen und Techniker so die Möglichkeit sich und das Lehrerteam der Technikerschule besser kennenzulernen. Nach einer ca. 3-stündigen Wanderung zum Hohen Staufen klang die Exkursion mit einem gemeinsamen Restaurantbesuch bei Maultaschen und Zwiebelrostbraten aus. Wir freuen uns schon auf die Exkursion im nächsten Jahr und hoffen dann wieder eine mehrtätige Exkursion machen zu können. Gemeinsames Bouldern Ob jung oder

Zum Artikel

Netzwerk Technikerschule

Rund 50 Ehemalige treffen sich an der Göppinger Fachschule für Technik.Seit 1955 bietet die Göppinger Fachschule für Technik die Weiterbildung zum Techniker bzw. zur Technikerin an. Sie baut auf einer gewerblich-technischen Ausbildung und entsprechender Berufserfahrung auf. Noch nicht ganz so

Zum Artikel

Aktuelle Stellenausschreibung

Wir suchen zum Schuljahr 2023/2024 für den Bereich System- und Informationstechnik / Informatik eine Wissenschaftliche Lehrkraft (m/w/d). Sie gestalten den Unterricht in Theorie und Labor in den verschiedenen Bildungsgängen der Schule. Sie arbeiten im Team mit engagierten Kolleg:innen. Sie sorgen

Zum Artikel

Exkursion der Fachschule für Technik am 28.09.2022

Die jährliche Exkursion der Fachschule für Technik startete am 28.09.2022 mit dem Besuch einer Boulderhalle in Eislingen. Alle Teilnehmer zeigten viel Engagement dabei, die steilen Herausforderungen in zwangloser und entspannter Atmosphäre zu meistern. Jeweils zum Beginn der Weiterbildung haben die

Zum Artikel